Volkelt-Brief 42/2013

Themen heute : Benchmarking: Dazu sollten Sie sich nicht zu Schade sein +  Whistleblower: So schützen Sie Ihre GmbH + GmbH-Kosten: Finanzämter kassieren unverändert 0,5 % Zinsen pro Monat + Terminsache: Kleine GmbHs müssen den Jahresabschluss 2012 beschließen + Lohnsteuer: Betriebsfeiern werden günstiger + Geschäftsführer privat: Quittung … Weiterlesen

Volkelt-Brief 41/2013

Themen heute : GmbH-Verkauf: Auskunftszusagen sind bindend +  Strategie: So nutzen Geschäftsführer (spinnerte) Ideen-Pools +Steuer-TIPP: So sparen bei einer Einmalzahlung (hier: Abfindung) + Achtung: GmbH-Bestattung – als letzter amtierender Geschäftsführer sind Sie der Dumme + GmbH-Recht: Firma darf/muss Ihren Ex-Mit-Kollegen verklagen + Geschäftsführer im Konzern: … Weiterlesen

Volkelt-Brief 31/2013

Themen heute : Firmen-Kommunikation – Ende der Netzneutralität ostet 30 bis 70 % mehr + GmbH-Recht: OLG Köln –  Sie müssen nicht jede Gesellschafter-Weisung ausführen + Steuern: OECD-Aktionsplan bedeutet „Aus“ für das Steuer-Spar-Lizenz-Modelle + Terminsache – mittlere und große GmbHs müssen den … Weiterlesen

Volkelt-Brief 26/2013

Themen heute : Der Fall Karstadt: Was der Mittelstand lernen kann + Geschäftsführer im Konzern: Der alte Arbeitsvertrag ist Ihr Pfrund + GmbH-Recht: Das vereinfachte Ertragswertverfahren begünstigt Aussteiger+ Gesellschafterversammlung: Gesellschafter müssen sich informieren können + Geschäftsführer/Einkommensteuer: Schnellere, aber längere Strecke auf … Weiterlesen

Volkelt-Brief 16/2013

Themen heute: Geschäftsführer als Berater – nur mit Haftungsbeschränkung + Steuern: FG Düsseldorf – noch strengere Vorgaben für Gesellschafter-Bürgschaft + Mitarbeiter-Gespräche: Immer schön sachlich bleiben + Geschäftsführer-Kündigung: „Davon habe ich nichts gewusst …“ +  GmbH-Finanzen: Mit privaten Investoren auf Wuachstumskjurs … Weiterlesen