Kategorien
Volkelt-Briefe

Neue Rechtslage: vGA einer GmbH-nahen Stiftung

Bemerkenswert: Der Publizist Gabor Steingart zerlegt die EZB-Geldpolitik und zeigt sehr drastisch auf, wie Geldentwertung heute geht. Da habe selbst ich gestaunt, was so hinter den Kulissen alles passiert. Vielleicht mal reinschauen  … … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING FÜR GmbH/UG Geschäftsführer/innen GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen der Woche:

Neue Rechtslage: Spenden der GmbH/UG als vGA

Geschäftsführer-Gehalt in Großhandels-GmbH/UG: „Ganz gut verdient …“

Geschäftsführer-Perspektive: BUV – gezahlt wird zum Schluss

Digitales: Software für den ökologischen Fußabdruck

Vertrags-Check 2022: Nachbessern beim Geschäftsführer-Anstellungsvertrag

GmbH/Finanzen: Fristverlängerung für Überbrückungshilfen-Anträge

Bundeskartellamt: 7-Mio.-EUR-Strafe gegen Bose

Kontrolle/Bürokratie: BaFin verschärft Prüfungen

GF/Haftung: Zur Reichweite einer D&O-Versicherung

GmbH/Steuer: Körperschaftsteuer-Richtlinien werden überarbeitet

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

 

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

KW 39: Wann ist externe Expertise Pflicht?

(K)eine Entscheidung: „and the winner is …“ + Bürokratie: Sparen bei den Berater-Kosten + Geschäftsführer-Perspektive: Neue Vorgaben nur mit externen Beratern zu leisten + Digitales: Verpackung verkauft … und kostet + Kapitalerhöhung: Zum Umgang mit den Behörden + Unverbindliche Kreditzusage: Hilft nicht weiter + Finanzen: … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen: 

(K)eine Entscheidung: „and the winner is …“

Bürokratie: Sparen bei den Berater-Kosten

Geschäftsführer-Perspektive: Neue Vorgaben nur mit externen Beratern zu leisten

Digitales: Verpackung verkauft … und kostet

Kapitalerhöhung: Zum Umgang mit den Behörden

Unverbindliche Kreditzusage: Hilft nicht weiter

Finanzen: Auch das OLG Köln schont die BUV

Gesellschafterversammlung: Ausnahmebis zum 31.8.2022

GmbH-Anteil: Erwerb unter Wert durch die GmbH

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

KW 38: Die GmbH nachhaltig machen

Startschuss: Die GmbH als nachhaltige Rechtsform + Konflikte in der GmbH/UG: Wirtschaftlich schwierige Weisungen – was tun? + Geschäftsführer-Perspektive: Einspruch lohnt – dauert nur etwas länger + Digitales: Plattform für Öffentliche Aufträge +  Geschäftsführer im Ressort: Nie ohne Absicherung + GmbH/Recht: * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen …

In den Startlöchern: Die GmbH als nachhaltige Rechtsform

Konflikte in der GmbH/UG: Wirtschaftlich schwierige Weisungen der Gesellschafter – was tun?

Geschäftsführer-Perspektive: Einspruch lohnt – es dauert nur etwas länger

Digitales: Plattformen für Öffentliche Aufträge

Geschäftsführer im Ressort: Nie ohne Absicherung

GmbH/Recht: Auskunftspflicht des (ausgeschiedenen) Geschäftsführers

Neu: Gestaltungsmöglichkeit für den Verkauf eines Grundstück

LAG München: Home-Office-Anspruch beendet

Erfreulich: Finanzbehörden wollen Steuerbescheide verständlicher machen

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

VOLKELTs Wochen-Briefing 29/2021

Gebäude brauchen eine Elementar-Versicherung, Geschäftsführer eine Vermögensschadenversicherung. Aber: Je mehr Versicherungsfälle umso teurer die Police. Die D & O wird nach spektakulären Fällen wohl teurer …

Die Themen …

Geschäftsführer-Versicherung: Absehbar teurer

Verkauf der GmbH (III): Worauf die Geschäftsführung achten muss

Geschäftsführer-Perspektive: Technische Normen werden zum Kartell-Risiko

Digitales: Nachhaltigkeit zu mieten/leasen

Geld/Finanzen: Die GmbH für die Vermögensverwaltung

Bürokratie: Handelsregister muss auf Formvorschriften bestehen

Corona-Urteil: Fitnessstudio muss Beiträge zurückerstatten

Wirtschaftspolitik: Spekulationen um die Mindeststeuer

Geld/Finanzen: BUV – Gerichte entscheiden einheitlich

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

VOLKELTs Wochen-Briefing 25/2021

Es gibt ihn: Diesen Unterschied zwischen staatlichem und unternehmerischem Handeln. Der eine will „gute“ Politik, der andere ein Unternehmen erfolgreich machen. Schwierig wird es, wenn der Staat dem Unternehmer politisches Handeln abverlangt. Wie jetzt beim Lieferkettengesetz. Das kann nicht gut gehen. Die Folgen … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen …

Neue GF-Pflichten: Gut gewollt – schlecht gemacht

Lieferkettengesetz/Bürokratie: Die neuen Pflichten der Geschäftsführung

Geschäftsführer-Perspektive: Inflation – gefühlt und/oder gemessen

Digitales: Roboter für kleine Losgrößen

Fremd-Geschäftsführer: Kein Zugriff auf´s Privatvermögen

Frist: Einberufung der Gesellschafterversammlung im vereinfachten Umlaufverfahren

GmbH/Recht: Nachvertragliches Wettbewerbsverbots für den GmbH/UG-Geschäftsführers

Digitalisierungsrichtlinie: Online-Gründung von GmbH/UG möglich

GmbH/UG muss inländische Geschäftsadresse angeben

Fristlose Kündigung des Geschäftsführers eines Verbandes

Jetzt anmelden und abonnieren …

LeseTIPP

Amazon Unbound: Brad Stone beschreibt den unaufhaltsamen Aufstieg des Konzern und wie Jeff Bezos das mächtigste Unternehmen der Welt erschaffen hat. Auch der umstrittene Führungsstil des Gründers und Milliardärs wird detailliert nachgezeichnet. > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

VOLKELTs Wochen-Briefing 24/2021

Das lässt aufhorchen: Es mehren sich die Anzeichen dafür, dass die EZB von ihrer Niedrigzinspolitik abrückt. Wenn Alles teurer wird, warum dann nicht auch der Preis für´s Geld. Aber realistisch bleiben: Vor 2022 wird das nicht kommen. Unternehmen, die billiges Geld brauchen, sollten also nicht mehr lange warten und möglichst lange Zinsbindung vereinbaren … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen …

Equal Pay: Gilt jetzt auch für „gleichwertige“ Arbeit

Geschäftsführer/Compliance: Ihre neuen Pflichten nach der Außenwirtschaftsverordnung (AWV)

Geschäftsführer-Perspektive: Schattenboxen um die Mindeststeuer

Digitales: Den Arzt in der Hosentasche

Geschäftsführer/Compliance: Verstöße gegen (Corona-) Regeln sind Chefsache

GmbH/Recht: Zustimmungspflicht zur Auflösung einer Gesellschaft

GmbH/Lohnkosten: Anspruch auf einen Bonus ohne konkrete Zielvereinbarung

Steuern privat: Bessere Verlustverrechnung für Aktiengeschäfte

GmbH/Steuern: Verschmelzung mit einer Verlustgesellschaft

Kleinere Unternehmen: Größere finanzielle Probleme

Jetzt anmelden und abonnieren …

LeseTIPP

Amazon Unbound: Brad Stone beschreibt den unaufhaltsamen Aufstieg des Konzern und wie Jeff Bezos das mächtigste Unternehmen der Welt erschaffen hat. Auch der umstrittene Führungsstil des Gründers und Milliardärs wird detailliert nachgezeichnet. > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

VOLKELTs Wochen-Briefing 23/2021

Paukenschlag aus den USA: 5% Inflation sind erreicht. Wer kocht und einkauft, weiß, dass es jenseits der Statistik hier auch nicht viel besser aussieht. Folge der Geldmengenpolitik (vgl. Nr. 14/2020). Dagegen gibt es kein Patentrezept. Aber: Wer die Preise zuletzt erhöht, hat schon verloren. Starten Sie dennoch … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen …

Der Fall Hess-Leuchten: Geschäftsführung auf Bewährung

Manager-Modell: Einzugs-Klauseln auf dem Prüfstand

Geschäftsführer-Perspektive: Geschäftsführer/in, Geschäftsführer*in, Geschäftsführende?

Digitales: Spekulieren mit Leidenschaft und Luxus

Die Fußball-EM im Büro: Was die Mitarbeiter dürfen – was nicht

GmbH/Recht: Informationspflichten des Geschäftsführers

GF privat: Rentenbesteuerung – es darf gerechnet werden

Verträge: Nachverhandlungen zum GF-Anstellungsvertrag

Mitarbeiter: Beitragsnachzahlungen bei Schwarzarbeit

Jetzt anmelden und abonnieren …

LeseTIPP

Amazon Unbound: Brad Stone beschreibt den unaufhaltsamen Aufstieg des Konzern und wie Jeff Bezos das mächtigste Unternehmen der Welt erschaffen hat. Auch der umstrittene Führungsstil des Gründers und Milliardärs wird detailliert nachgezeichnet. > Interessiert?

Kategorien
Aktuell Volkelt-Briefe

VOLKELTs Wochen-Briefing 20/2021

Null Zinsen – was tun? Für junge Menschen kein Problem. Mit dem Smart-Phone an den Kapitalmärkten zocken geht überall. Die Plattform kommt vom Trade Public – mit rund 4 Mrd. EUR bestbewertetes deutsches StartUp! Unternehmen und Unternehmer aus vor-digitalen Zeiten sind gefordert. … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen …

GmbH/Finanzen: Den Digitalisierungszuschuss mitnehmen

Gewusst wie: Wenn ein Gesellschafter nicht „mitzieht“

Geschäftsführer-Perspektive: Wirecard-Nebeneffekte …

Digitales: Der Traum von der Immobilie im Süden

Haftungsfalle: Der Geschäftsführer als Matrix-Manager

GmbH/Finanzen: Unternehmen müssen sich auf Preiserhöhungen einstellen

GmbH/Organisation: Tücken im Home-Office

GmbH/Recht: Wirkung eines schuldrechtlichen Entherrschungsvertrages

GmbH/Steuer: Urlaub auf Kosten der GmbH

Mitarbeiter: Streit um Überstunden

Jetzt anmelden und abonnieren …

LeseTIPP

Amazon Unbound: Brad Stone beschreibt den unaufhaltsamen Aufstieg des Konzern und wie Jeff Bezos das mächtigste Unternehmen der Welt erschaffen hat. Auch der umstrittene Führungsstil des Gründers und Milliardärs wird detailliert nachgezeichnet. > Interessiert?

Kategorien
Archiv: Volkelt-Briefe

Geschützt: Volkelt-Brief 13/2021

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anschauen zu können, bitte das Passwort eingeben:

Kategorien
Volkelt-Briefe

VOLKELTs Wochen-Briefing 09/2021

 

Die Mischung aus Wahlkampf-Vorgeplänkel, finanziellen Einsichten und dem Ringen um die Kennziffern-Hoheit hat es in sich: Und es sieht so aus, als gibt es nur Verlierer. Gut gemacht geht anders. Dennoch: Durchhalten, Plan B + C bereithalten und unternehmerische Phantasie walten lassen … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen …

  • Corona-Schock-Down: Das gesamtwirtschaftliche Gleichgewicht läuft aus dem Ruder
  • Neuer Geschäftsführer: Professionelles Onboarding ist ein Muss
  • Geschäftsführer-Perspektive: So viel Zeit hat niemand
  • Praktisch: Checkliste GF-Onboarding
  • Digitales: Was macht eigentlich Clubhouse?
  • Kompakt: Konjunktur- und Finanz-Plandaten März 2021
  • Nächstes Urteil: Betriebsschließungsversicherung muss für Corona-bedingten Umsatzausfall zahlen
  • GF-Gehalt: Kündigung wegen zu hoher Vergütung
  • GmbH/Recht: Beschlussfassung in der GmbH/UG
  • Mitarbeiter: Zur Zulässigkeit von Kurzarbeit

Jetzt Abonnieren …