Kategorien
Volkelt-Briefe

Einsame Entscheidung: KUG, C-Hilfen oder zumachen?

Die „Informationen für GmbH/UG Geschäftsführer/innen“ GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC + UND ALS PDF-DATEI ZUM „IM PRINT LESEN“ …

Sehr geehrte Geschäftsführer-Kollegin, sehr geehrter Kollege,

es ist wahrlich nicht leicht zu entscheiden, ob es weitergeht oder nicht. Ich habe für Sie im heutigen Brief einige der Kriterien „herausgearbeitet“, die in einer solchen Situation hilfreich sein können. Und natürlich gibt es alle neuen und wichtigen GmbH/UG-Infos …

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

Strategie 2022: Ein paar hilfreiche Ideen für die kommenden Themen

Die „Informationen für GmbH/UG Geschäftsführer/innen“ GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC + UND ALS PDF-DATEI ZUM „IM PRINT LESEN“ …

Sehr geehrte Geschäftsführer-Kollegin, sehr geehrter Kollege,

als Bargeldzahler stelle ich fest: 500 EUR sind schnell weg. Lebensmittel. Gute Lebensmittel. 2 mal Tanken. Das war´s dann schon. Die Roulade, die vor der Pandemie 12,50 gekostet hat, kostet jetzt 18,50 EUR + 48 %. Der Gastronom hat da keinen Spielraum mehr. Zugegeben: Statistik ist schwierig. Die Erfindung der Kerninflation macht es nicht einfacher. Die Mittel der EZB sind bescheiden: Zinserhöhung. Eine Gratwanderung oder schon auf des Messer´s Schneide? …

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Aktuell Volkelt-Briefe

Neue Baustelle: Mietminderung gezielt nutzen

Neues Urteil des Bundesgerichtshofs: Mie­ter ge­werb­lich ge­nutz­ter Räume kön­nen in Folge des Co­ro­na-Lock­downs An­spruch auf An­pas­sung der Miete haben. Dazu müss­en sämt­li­che Um­stän­de des Ein­zel­falls wie Um­satz­ein­bu­ßen für das kon­kre­te Ob­jekt, staat­li­che Hil­fen oder Ver­si­che­rungs­leis­tun­gen be­rück­sich­tigt wer­den (Quelle: BGH, Urteil v. 12.1.2022, XII ZR 8/21). 

Wichtig: Damit haben Sie gute Argumente für das Gespräch mit dem Vermieter – viele gehen damit ohnehin schon offensiv und kooperativ um. Voraussetzung: Die Schließung erfolgt aufgrund hoheitlicher Anordnung. Eine freiwillige Schließung wg. Unwirtschaftlichkeit rechtfertigt keine Mietminderungsanspruch. Sie müssen dazu alle Daten – exakte Termine, Umsatzrückgang, Ertragslage, KUG, Überbrückungshilfe, gesetzliche Grundlage der Schließung – belegen. Nach welchem Schlüssel Sie dann eine Mietminderung verlangen können ist nicht eineindeutig – dazu gibt es kein Berechnungsbeispiel. Machbar erscheint hier der „prozentuale Ausfall“ gegenüber dem Normalzustand – dazu sollte der Vergleichsmonat aus der Vor-Corona-Zeit zugrunde gelegt werden. (hier: Tex­til-Dis­coun­ter „Kik“).

Kategorien
Volkelt-Briefe

D&O-Prämien ziehen an / Inflation + 5,3 %, USA + 7 % / Großhandelspreise + 16,6 %

Das Jahr beginnt mit einigen Hiobsbotschaften. Da ist es (leider) nur Nebensache, dass wir unsere Services neu aufgestellt haben. Dennoch: Schauen Sie einfach einmal rein – gute Infos werden allemal 2022 wichtig bleiben. Wir bleiben jedenfalls Woche für Woche dran …* DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING FÜR GmbH/UG Geschäftsführer/innen GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen der Woche:

Auszeit geplant? Nutzen Sie die Neuregelung für Geschäftsführer/innen

Geschäftsführer-Haftung: D&O wird teurer – was tun?

Geschäftsführer-Perspektive: Wie steht´s um Ihre Mitarbeiter?

Praktisch: Der Software-Check gegen die Datensperre

Digitales: Das mobile (Home-) Office

Ärger mit der Steuerprüfung: GF-Gehalt, Rente und Beraterhonorar

Umwandlung einer KG in eine GmbH: Beschränkung des Gründungsaufwands

Darlehensvertrag: Nichtig bei Verschleierung einer Schmiergeldzahlung

GmbH/Recht: Der abberufene Geschäftsführer ist zur Auskunft verpflichtet

EuGH: Zulässigkeit der Strafen für Verstöße gegen die Dokumentationspflichten

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

… ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2022 wünscht Ihr GmbH/UG-Team

Für mich ist es jedesmal und immer wieder Herausforderung, Behördendeutsch und Kleingedrucktes in Lösungen aus Geschäftsführer-Perspektive zu „übersetzen“. Auch transparent zu machen, was Hinter den Kulissen läuft. Das ist Wirtschafts-Journalismus heute. Und auch mein Verständnis für guten Journalismus. Den Forecast auf das Geschäftsjahr 2022 gibt es – kostenfrei – für alle zum reinschnuppern.

Forecast 2022 – zum reinschnuppern > Hier anklicken

Alle Informationen digital – wenn Sie im Print lesen wollen, dann gibt es alle Informationen im pdf-Format zum Ausdrucken

In Anlehnung an Gabor Steingarts „Morning Briefing“ mehr sagen als nur informieren und kommentieren. Als Fach-Informatuonsdienst für GmbH/UG-Geschäftsführer/innen.

Aus Geschäftsführer/innen-Perspektive heute auch noch lesenswert

> Handelsblatt „Mehrkosten bei den Nebenkosten (fällt die 40%-Grenze?)“

> FAZ: „Kaum Alternativen zu Aktien“

JA – ich möchte die Informationen für GmbH/UG-Geschäftsführer/innen 14 Tage in Probe-Mitgliedschaft testen > Hier anklicken

Natürlich freuen wir uns, wenn Sie unsere Services Kollegen/innen weiterempfehlen …

Kategorien
Volkelt-Briefe

Geschäftsführer-Tugend: Weitblick – Forecast 2022

Abhaken! So einige Stimmen und Stimmungen zum Geschäftsjahr 2021. Einige Kollegen/innen müssen sogar zum Neustart antreten. Auch für die bin ich 2022 da – mit allen wichtigen GmbH-Geschäftsführungs-Themen und dem Weitblick nach vorne …. * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING FÜR GmbH/UG Geschäftsführer/innen GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen der Woche:

Geschäftsjahr 2021: Na Ja!

Korrekturen: Aus dem „V“ ist ein langes „U“ geworden

Konjunktur 2022: Prognosen mit vielen Unbekannten

Digitales: Viele gute Ideen – wenig Impulse in Sachen Bürokratie

Mitarbeiter/Personal: Neues ausprobieren

Geschäftsführer/in privat: Kurz Innehalten und Gas geben

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

Neue Rechtslage: vGA einer GmbH-nahen Stiftung

Bemerkenswert: Der Publizist Gabor Steingart zerlegt die EZB-Geldpolitik und zeigt sehr drastisch auf, wie Geldentwertung heute geht. Da habe selbst ich gestaunt, was so hinter den Kulissen alles passiert. Vielleicht mal reinschauen  … … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING FÜR GmbH/UG Geschäftsführer/innen GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen der Woche:

Neue Rechtslage: Spenden der GmbH/UG als vGA

Geschäftsführer-Gehalt in Großhandels-GmbH/UG: „Ganz gut verdient …“

Geschäftsführer-Perspektive: BUV – gezahlt wird zum Schluss

Digitales: Software für den ökologischen Fußabdruck

Vertrags-Check 2022: Nachbessern beim Geschäftsführer-Anstellungsvertrag

GmbH/Finanzen: Fristverlängerung für Überbrückungshilfen-Anträge

Bundeskartellamt: 7-Mio.-EUR-Strafe gegen Bose

Kontrolle/Bürokratie: BaFin verschärft Prüfungen

GF/Haftung: Zur Reichweite einer D&O-Versicherung

GmbH/Steuer: Körperschaftsteuer-Richtlinien werden überarbeitet

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

 

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

Geschäftsführungs-Fehler: Die andere Seite der Verantwortung

Erfolg ist eine schöne Sache. Verantwortung für Fehler, die in der GmbH/UG gemacht werden, ist das andere. Z. B. wie jetzt wieder einmal für den Kollegen aus Duisburg … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING FÜR GmbH/UG Geschäftsführer/innen GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen der Woche:

GF-Pflichten: Kleine Fehler, große Wirkung

Geschäftsführer-Gehalt in der Einzelhandel-GmbH/UG: „Allemal gut verdient …“

Geschäftsführer-Perspektive: Über Inflation und Wachstum

Digitales: Der Hofladen mit Supermarktpreisen

GF-Anstellungsvertrag: Keine Abfindungsvereinbarung – was tun?

KUG: Verlängert – Zuschuss zur Sozialversicherung halbiert

Finanzamt: Soli auf Körperschaftsteuer-Guthaben (vorerst) wird nicht zurückgezahlt

EuGH: Zum Vergütungsanspruch für nicht genommenen Urlaub

OLG München: Ex-Wirecard-CEO Markus Braun bleibt in Haft

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

Invests 2022 – Niedrigzins/Inflation – Was tun?

Die Ökonomen streiten um Inflation, Niedrigzinsen und Invest-Bedarf. In den KMU wird bereits gerechnet und ggf. neu kalkuliert. Wann lohnen Invests? Und wie planen? * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING FÜR GmbH/UG Geschäftsführer/innen GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen der Woche:

Invest-Bremse: Zwischen Zins und Inflation – wie planen?

Geschäftsführer-Gehalt in der  Dienstleister-GmbH/UG: „Kein gutes Jahr …“

Geschäftsführer-Perspektive: Danke Überbrückungshilfen

Digitales: IT-Support für Eilige

Kompakt: Konjunktur- und Finanz-Plandaten Dezember 2021

GmbH/Recht: Löschung einer GmbH/UG

GmbH/UG: Umfang des Rechtsanwalts-Auftrags

Neues BMF-Schreiben: Einzelfragen zum Besteuerungswahlrecht von Personenhandelsgesellschaften

Geschäftsführer-privat: Gesundheits-Apps von der Krankenkasse

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?

Kategorien
Volkelt-Briefe

Statt Weihnachtsfeier die Mitarbeiter persönlich wertschätzen

Auch 2021 entfällt die Weihnachts-/Jahresabschluss-Feier. Nutzen Sie jetzt schon jede Gelegenheit, Ihre Mitarbeiter wertzuschätzen. Ein bißchen mehr als Smalltalk für jeden Einzelnen … * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING FÜR GmbH/UG Geschäftsführer/innen GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

Die Themen der Woche:

Statt Weihnachtsfeier: Sich Zeit nehmen für die Mitarbeiter

Geschäftsführer-Gehalt in der  Industrie-GmbH/UG: „Allemal gut verdient …“

Geschäftsführer-Perspektive: Preise mit Augenmaß erhöhen

Digitales: Neue Power aus alten Batterien

Vertrags-Check 2022: Den GmbH/UG-Vertrag nachbessern

StartUp: Anforderungen an eine Fortführungsprognose

Globus-Chef Thomas Bruch: Plädoyer für die „GmbH in Verantwortungseigentum“

Springer AG: Pflicht zur Offenlegung von Liebe im Betrieb

Zu viel Geschäftsführer-Gehalt: vGA kann Insolvenz bedeuten

Jetzt anmelden und den Volkelt-Brief Woche für Woche bequem auf dem tablet/smartphone lesen > Hier anklicken

LeseTIPP

Inside Facebook: NSA-Skandal, Wahlmanipulationen, Cambridge Analytica, Trump … Das ist nur die Spitze des Eisbergs. Die New York Times-Reporterinnen Sheera Frenkel und Cecilia Kang gewähren einen einzigartigen Einblick in den mächtigsten (und undurchschaubarsten) Konzern der Welt. Sie zeigen ein Facebook, das wir so bislang nicht kannten. Wir erfahren, welche Rollen Zuckerberg und Sandberg spielen, wie in den Hinterzimmern Entscheidungen getroffen, mit Politikern Absprachen vereinbart und undurchsichtige Netzwerke gebildet werden. Und wie eine Maschine zur Geldvermehrung immer weiter am Laufen gehalten wird, koste es, was es wolle – mit verheerenden Folgen: Aushöhlung der Privatsphäre und der Demokratie, eine Gefahr für unsere Gesellschaften. Gut geschrieben, hautnah recherchiert, ein Lehrstück über Manipulationen und Intrigen in einem der mächtigsten Konzerne der Welt > Interessiert?