Kategorien
Volkelt-Briefe

Gesellschafterversammlung: Wie Sie Beschlüsse wasserdicht machen

Beschlüsse der Gesellschafter sind nichtig, wenn diese gegen die Vorschriften des Aktiengesetzes verstoßen (§ 241 AktG). Dies gilt analog für die GmbH und die Vorschriften des GmbH-Gesetzes. Dabei bedeutet Nichtigkeit: …