Der Volkelt-Brief informiert GeschäftsführerInnen in GmbHs und Unternehmergesellschaften (UG) über alle Themen, die Sie für das operative und strategische Geschäft brauchen. Der Volkelt-Brief erscheint wöchentlich freitags.

Volkelt-Brief 44/2012

Themen heute: Strategie: Regierungswechsel kostet kleinere Unternehmen + 14 % Steuern, große Unternehmen + 19 % mehr Steuern + Nachfolge: Pflichtversicherung kassiert zu schnell ab + Recht: Trotz Wettbewerbsverstoß darf der Geschäftsführer sein Gehalt behalten + Finanzen: Haben Sie als … Weiterlesen

Volkelt-Brief 43/2012

Themen heute: Geld: Die Preise ziehen auf breiter Front an – was kleinere Firmen jetzt schon tun können? + GmbH-Finanzen: Kleinere Unternehmen haben jetzt bessere Chancen bei den privaten Banken (Deutsche Bank, Hypo-Vereinsbank) + Kosten: Beratung und Fördermittel fürs Energiesparen … Weiterlesen

Volkelt-Brief 42/2012

Themen heute:  Wann dürfen Ihre Mitarbeiter Interenes an Behörden oder die Presse geben? + Finanzen: Warum kleinere Firmen so schwer an Fördermittel kommen + Terminsache: Kleine GmbHs müssen den Jahresabschluss 2011 vorlegen + Personalkosten: Frühzeitig über Kurzarbeit informieren + BISS … … Weiterlesen

Volkelt-Brief 41/2012

Themen heute: Nachfolger haben Ansprüche – neue Studie + Rentendebatte: Was Geschäftsführer noch für die Vorsorge tun können + Bilanzgestaltung: Finanzbehörden rechnen Abschreibungen klein – so wehren Sie sich + Steuern: Vorsicht bei Darlehens-Finanzierungen zwischen GmbHs + Wettbewerbsrecht: Anbieter von … Weiterlesen

Volkelt-Brief 40/2012

Themen heute: Streit um den Firmenwagen – wenn einer der Geschäftsführer „protzen“ muss + Stille Beteiligung: mündliche Zusagen sind wertlos + Steuer: Finanzamt darf Geschäftsführer nicht länger „fiktiv“ besteuern + Internet: Arbeitnehmer darf sich auf Facebook nur beschränkt austoben + Steuer-TIPP: … Weiterlesen

Volkelt-Brief 39/2012

Themen heute: Originelle Events für Geschäftsfreunde – nie ohne Steuerberater + Wichtige Terminsache: Cash-GmbH funktioniert nur noch bis Anfang Oktober + Marketing/CI: Was tun gegen schlechte Noten im Internet? + Vorsicht Abzocke: Gewerbeauskunft.de lässt nicht locker + Mitarbeiter: Per­sonal­entwicklung und … Weiterlesen

Volkelt-Brief 38/2012

Themen heute: Wo liegen die Grenzen der Marktforschung? + Führungsaufgabe: Die häufigsten Fehler bei der Restrukturierung eines Unternehmens + IHK: Jetzt kommt Bewegung in die verkrsuteten Strukturen + BGH-aktuell: Manipulieren bei der Einlagezahlung kostet doppelt + BFH genehmigt Rückstellung für Kosten … Weiterlesen

Volkelt-Brief 37/2012

Themen heute: Die Konjunktur fährt zurück – was können kleinere Unternehmen jetzt schon tun? + Krisen-Management: Geschäftsführer-Gehalt kann ein guter Puffer sein + BMF-aktuell: Verzicht auf Pensionsansprüche kostet Steuer + Europa-GmbH kommt – aber nicht für deutsche Unternehmen + Geschäftsführer … Weiterlesen

Volkelt-Brief 36/2012

Themen heute:Wer den Gesellschaftsvertrag der GmbH richtig „lesen“ kann, hat schon gewonnen – was Sie aus dem Fall Kellerhals gegen Metro lernen + Geschäftsführer müssen die Gesellschafter in Sachen AGG beraten + Geschäftsführung: Soziale Kompetenz ist Übungssache + Arbeitnehmer dürfen gegen … Weiterlesen

Volkelt-Brief 35/2012

Themen heute: Achtung: So erkennen Sie, wenn mit einer „GmbH“ Betrug gemacht wird + Überschuldungs-Status: Nehmen Sie den Steuerberater mit ins Boot + Neues Insolvenzrecht nimmt Formen an + Geschäftsführer-Firmenwagen: Finanzamt darf Firmenwagen-Missbrauch nicht einfach per „Anscheinsbeweis“ unterstellen + Die … Weiterlesen