Kategorien
Volkelt-Briefe

Pflichtveröffentlichung: Nur wenn Sie nachmelden, zahlt die GmbH weniger

Kleine GmbH sollen laut Bundesregierung weniger Bußgelder zahlen, wenn sie gegen …

Kategorien
Archiv: Volkelt-Briefe

Volkelt-Brief 24/2013

Volkelt-Brief

Themen heute: Was tun, wenn der Steuerberater nicht pünktlich liefert? + Pflichtveröffentlichung: Nur wenn Sie nachmelden, zahlt die GmbH weniger + GmbH-Geschäftsführer: Jederzeit zuständig für Recht und Ordnung + GmbH-Recht: Geschäftsführer der Komplementär-GmbH ist doppelt abhängig + Steuern: Falschberechnung kostet Organschaft + Gesellschaftsrecht: Definitives „Aus“ für Cash-GmbH + Geschäftsführer privat: Frist für Geschäftsführer-Kündigung + BISS …

Kategorien
Archiv: Volkelt-Briefe

Volkelt-Brief 05/2013

Themen heute: Nachfolge-Planung – noch könen Sie Steuervorteile nutzen + Inflation: Mit Hilfe der GmbH in Sachwerte investieren + Kleinst-GmbHs: Keine Änderung für den Jahresabschluss 2011 + Neuer Geschäftsführer-Vertrag: Fehler im Verhandlungspoker + Geld/Finanzen: Öffentliche Ausschreibungen gezielt nutzen + Recht: Positive Fortbestehensprognose beendet Insolvenzantragspflicht + Zahlen/Fakten: Körperschaftsteuer-Aufkommen bestätigt Konjunkturentwicklung + BISS …

Kategorien
Volkelt-Briefe

Kleinst-GmbHs: Keine Änderung für den Jahresabschluss 2011

Zwar gibt es seit Jahresbeginn eine Änderung für Kleinst-GmbHs zur Pflichtveröffentlichung im Unternehmensregister (vgl. zuletzt Nr. 50/2012). Diese Vereinfachungen gelten aber nur …

Kategorien
Archiv: Volkelt-Briefe

Volkelt-Brief 50/2012

Themen heute: Vorteilhafte Steuer-Gestaltungen: Überstunden oder Tantieme – beides geht nicht + Kartellverfahren: GN Store Nord klagt gegen deutsche Kartellbehörden um 1,1 Mrd. EUR + GmbH-Jahresabschluss: Weniger Bürokratie für kleinste GmbHs + Neu im Amt: Jetzt die Altersvorsorge anpacken + GmbH-Recht: Beschlüsse gegen den Gesellschaftsvertrag sind möglich + Geschäftsführer-Haftung: Was gilt, wenn der Geschäftsführer Hausverbot hat? + Pflichtveröffentlichung: Keine Schonung für Kleinst-GmbHs/UGs + BISS …..

Kategorien
Volkelt-Briefe

Pflichtveröffentlichung: Keine Schonung für Kleinst-GmbHs/UGs

Als Geschäftsführer einer Kleinst-GmbH müssen Sie die Jahresabschlüsse 2011 wie bisher veröffentlichen. Die geplanten Erleichterungen …

Kategorien
Volkelt-Briefe

Entlastungen für Klein-GmbHs und UGs kommen schon ab dem Geschäftsjahr 2013

Die von der EU geforderte Entlastung für kleine Kapitalgesellschaften wird jetzt auch …