Steuer: So korrigieren SIE bei der GmbH-Gewinnbesteuerung

Beantragt der GmbH-Gesellschafter für Gewinnausschüttungen die sog. Günstigerprüfung, versäumt es aber, einen Antrag auf Besteuerung nach dem für ihn günstigeren Teileinkünfteverfahren zu stellen, kann er u. U. – so der BFH – eine Verlängerung der Antragsfrist erreichen und so dennoch … Weiterlesen

Volkelt-Brief 02/2018

ACHTUNG: Zwei kleine Änderungen mit großen Auswirkungen + Besuch vom Finanzamt: Was tun, wenn der Prüfer unangemeldet vor der Tür steht + Digital: Vom stationären Handel zum Online-Shop + Fehlendes Zählprotokoll: Kein Grund für eine Umsatz-Schätzung + Steuer: So korrigieren Sie … Weiterlesen

Volkelt-Brief 48/2017

Führung: Guter Stil lohnt sich allemal + Geschäftsführer-Gehalt: Tantiemen steigen auch in den Einzelhandel-GmbHs + Transparenzregister: Fehler in der Gesellschafterliste werden bestraft + Digitalisierung: Fordern Sie von den Mitarbeitern Weiterbildung ein + GmbH-Steuern: BFH will Grundsatzentscheid zu Gesellschafter-Darlehen + GmbH/Recht: Privat-Grundstück – von der … Weiterlesen

Volkelt-Brief 47/2017

Krach in der Familien-GmbH: Wer darf den Geschäftsführer bestimmen? + Geschäftsführer-Gehalt: Tantiemen steigen auch in den Dienstleister-GmbHs + ACHTUNG: FA moniert neuerdings unverzinsliche Gesellschafter-Darlehen + Digitalisierung: Geschäftsführer hat die Compliance-Verantwortung + GmbH-Steuern: Ausgleichszahlungen gefährden den Gewinnabführungsvertrag + GmbH-Fuhrpark: Firmenwagen und Dieselgate + GmbH-Finanzen: Neue Plattform für … Weiterlesen

GmbH/Steuern: Ausgleichszahlungen kippen den Gewinnabführungsvertrag

Die Vereinbarung von Ausgleichszahlungen des beherrschenden Unternehmens an einen außen stehenden Gesellschafter der beherrschten Gesellschaft kann der körperschaftsteuerrechtlichen Anerkennung eines Gewinnabführungsvertrags entgegenstehen (BFH, Urteil v. 10.05.2017, I R 93/15). Und zwar dann, wenn neben einem bestimmten Festbetrag ein zusätzlicher Ausgleich … Weiterlesen

Volkelt-Brief 46/2017

Letzter Ausweg: „Hiermit lege ich mein Amt nieder …“ + Geschäftsführer-Gehalt: Tantiemen steigen auch in den Handwerker-GmbHs + D & O gegen Vermögensschaden: Versicherer nutzen Rechtslücke konsequent aus + Digitalisierung: Keine Angst vor dem Nerd! + Geschäftsführer-Finanzen: Anspruch des Geschäftsführers auf Tantieme + Steuer: … Weiterlesen

Steuer: BFH streicht Vergünstigung für MBO

Aufwendungen zum Erwerb einer Beteiligung sind keine Werbungskosten bei den Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit, wenn die Zahlung Voraussetzung für den Abschluss des Anstellungsvertrages ist (BFH, Urteil v. 17.5.2017, VI R 1/16)…