Kategorien
Volkelt-Briefe

Recht: GmbH muss die Kosten für Auseinandersetzungsbilanz zahlen

Ist im Gesellschaftsvertrag der GmbH vereinbart, dass ein ausscheidender Gesellschafter Anspruch auf eine Abfindung nach einer Auseinandersetzungsbilanz hat, muss

Kategorien
Archiv: Volkelt-Briefe

Volkelt-Brief 26/2014

Themen heute:  Mobile Datennutzung: Wie steht Ihre GmbH mit ihren Produkten und Dienstleistungen da? + GmbH-Finanzen: Banken und Anleger buhlen um Geschäftskunden + Facebook: Der Kontrollblick ist (leider) ein Muss + Terminsache für kleine GmbH: Aufstellung des Jahresabschlusses 2013 + Stillstand in der Zweipersonen-GmbH: So lösen Sie die Dauer-Blockade + GmbH-Recht: GmbH muss die Kosten für Auseinandersetzungsbilanz zahlen + Wettbewerbsrecht: Vorsicht bei telefonischen Kundenbefragungen + Personal: Exzessive Internet-Nutzung rechtfertigt Kündigung + BISS