Kategorien
Volkelt-Briefe

GmbH-Finanzen: So macht die Bank beim nächsten Kredit keine Probleme

Ent­schei­dend für die Kre­dit­ver­ga­be an Unter­neh­men ist das Bewer­tungs­ver­fah­ren im Geschäfts­kun­­­den-Kre­di­t­­ge­schäft (Rating). Ist die Fir­ma eine GmbH (UG), haf­tet sie mit dem Gesell­schafts­ver­mö­gen. Kun­den und Lie­fe­ranten infor­mie­ren sich des­halb im B2B-Geschäft vor­ab per Boni­täts­prü­fung über die wirtschaft­liche Situa­ti­on der GmbH. Das gilt auch für die Ban­ken. Dazu müs­sen auch GmbHs im Rating­verfahren aussage­kräftige und aktu­el­le Infor­ma­tio­nen über die wirt­schaft­li­che Situa­ti­on der GmbH vor­le­gen (Jah­res­ab­schluss, betriebswirt­schaftliche Aus­wer­tun­gen, Steu­er­be­schei­de, Unternehmens­planung, Kal­ku­la­ti­on, ggf. Busi­ness-Plan/ Geschäfts­­modell). Zusätz­lich mini­mie­ren Ban­ken das Aus­fall-Risi­ko für Kredite,

Kategorien
Volkelt-Briefe

GmbH-Finanzen: Kleinere Firmen punkten jetzt auch bei Privatbanken

Trotz der nied­ri­gen Zin­sen der EZB sind für vie­le Geschäfts­füh­rer Kre­di­te und Finan­zie­run­gen wei­ter­hin nicht akzep­ta­bel. Zum einen müs­sen dras­tisch hohe Über­zie­hungs­zin­sen gezahlt wer­den (vgl. dazu die aktu­el­le Stu­die der Stif­tung Waren­test). Vie­le Ban­ken ver­lan­gen (über­zo­ge­ne) pri­va­te Sicher­hei­ten – in vie­len Fäl­len wird ein Kre­dit erst nach zähen und lang­wie­ri­gen Ver­hand­lun­gen geneh­migt – oder die Bank mau­ert voll­stän­dig. Auch Volks­ban­ken und Spar­kas­sen sind davon nicht frei. Dage­gen haben in den letz­ten Mona­ten bereits eini­ge Privatbanken …

Kategorien
Archiv: Volkelt-Briefe

Volkelt-Brief 06/2011

The­men heu­te: OECD plant neue Steu­er-Bar­rie­ren für inter­na­tio­na­le Unter­neh­men + Gesund­heits-Check für Gesell­schaf­ter-Geschäfts­füh­rer / Mus­ter für den Anstel­lungs­ver­trag + EU-Kom­mis­si­on: neue Vor­ga­ben für hori­zon­ta­le Koope­ra­tio­nen (Grup­pen­frei­stel­lungs­ver­ord­nung) + Gewer­be-Ent­zug bei Steu­er­ver­ge­hen + per­ma­nen­te Video-Über­wa­chung birgt Ent­schä­di­gungs­ri­si­ko + Min­dest­be­steue­rung: neu­er Anlauf für Abschaf­fung + GF: Sicher­hei­ten nur mit Gesell­schaf­ter­be­schluss + BISS