Kategorien
Volkelt-Briefe

Steuern: Weiter Unklarheit um Zweitwertkonto des Fremd-Geschäftsführers

Geschäfts­führer ohne Beteiligung an der GmbH, für die die GmbH ein sog. Zweitwertkonto eingerichtet haben, müssen weiter …

mit Unklarheiten um die steuerliche Behandlung leben. Es geht um den geldwerten Zufluss der Leistungen und um die lohnsteuerliche Behandlung. Jetzt ist dazu ein weiteres Verfahren vor dem FG Köln anhängig (Az: 1 K 1191/12).

Für die Praxis: Wann die Entscheidung dazu kommen wird, ist allerdings weiterhin ungewiss. Bis dahin sollten betroffene Fremd-Geschäftsführer entsprechende Steuerbescheide unbedingt offen.

Schreibe einen Kommentar