Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe Neues Urteil: Finger weg von der GmbH-Kasse

Neues Urteil: Finger weg von der GmbH-Kasse

Wie schnell unüberlegtes Verhalten ein unerfreuliches juristisches Nachspiel hat, belegt der Fall eines Münchner Kollegen, der eigentlich nur ein (kurzfristiges) privates, finanzielles Überbrückungsproblem hatte. Das OLG München …

Der vollständige Text ist nur für Mitglieder des Volkelt-Beratungs-Centers zugänglich.

Mitglied werden