Kategorien
Volkelt-Briefe

Schnäppchen: Fahren Sie den Firmenwagen privat zu Ende

So man­cher Furh­park-Chef hat sich neben­bei ein klei­nes Ver­mö­gen erwirt­schaf­tet, indem er sich ein Vorkaufs­recht auf die aus­ran­gier­te Fir­men­wa­gen sicher­te. Das kann der Chef selbst auch. Achtung: …

Kategorien
Archiv: Volkelt-Briefe

Vokelt-Brief 27/2010

Heu­te: Kirch/Breuer – Gemau­schel mit dem Insol­venz­ver­wal­ter? – Fol­gen für alle Unter­neh­men + Finanz­amt will Umsatz­steu­er bei Arbeit­neh­mer-Über­las­sung  + Kei­ne Son­der­re­ge­lung für Zwangs-Dar­le­hen der Gesell­schaf­ter + Vor­sicht: Son­der­nut­zungs­ver­ein­ba­rung für den Fir­men­wa­gen u.v.m.