Kategorien
Archiv: Volkelt-Briefe

Volkelt-Brief 22/2014

Themen heute: Google-Urteil: Geschäftsschädigung muss noch warten + Beschlussfassung: So vermeiden Sie die gröbsten Fehler + Geschäftsführungs-Aufgabe: Feedback-Gespräche richtig führen + WM-Fieber im Büro: Was die Mitarbeiter dürfen und was nicht + Geld/Finanzen: Immobilien-GmbHs müssen Kautions-Urteil des BGH umsetzen + Internet: Online-Geschäfte – einfacher Widerruf muss genügen + Kosten: Rundfunkgebühren-Ordnung für Gewerbetreibende bleibt unangreifbar + Formfragen: Registergericht muss Unternehmergesellschaft eintragen + BISS

Kategorien
Volkelt-Briefe

Immobilien-GmbHs müssen Kautions-Urteil des BGH umsetzen

Das aktuelle BGH-Urteil zur Verwendung der Kaution des Mieters gilt auch für gewerblich tätige GmbHs, die Immobilien vermieten. Danach ist es nicht zulässig, wenn der Vermieter …