Kategorien
Volkelt-Briefe

VOLKELTs Wochen-Briefing 10/2021

Verbote sind schlechte Motivatoren – und hinderlich, wenn es um´s Geschäfte machen geht. Apropos: Was ist eigentlich mit dem nachvertraglichen Wettbewerbsverbot, wenn die GmbH/UG insolvent ist, beendet wird oder es sie gar nicht mehr gibt ? * DAS VOLLSTÄNDIGE WOCHEN-BRIEFING GIBT ES JEDEN FREITAG UND NUR IM ABO-BEZUG  DIREKT AUF SMARTPHONE + TABLET + PC *

  • Ende der GmbH/UG: Was ist mit dem nachvertraglichen Wettbewerbsverbot?
  • Chancen in der Krise: Den Markt sondieren, insistieren, expandieren
  • Geschäftsführer-Perspektive: Die Geldnot der Notenbank
  • Digitales: Immobilienbewertung beim Spaziergang
  • Terminsachen: Jahresabschluss 2020/KSV
  • Corona: Pflicht zur Mietminderung
  • Recht: Sammelklage gegen Schließungen im Einzelhandel
  • GmbH/Recht: Befreiung vom Selbstkontrahierungsverbot ist kein Freibrief
  • Mitarbeiter/Ehegatte: Kein Vergütungsanspruch bei Scheinarbeitsverhältnis

Jetzt anmelden und abonnieren …