Kategorien
Volkelt-Briefe

Neues Preis-Portal: Ab sofort sparen mit der Fahrzeug-Flotte

Seit August sind alle 13.000 deutschen Tankstellen von der Markttransparenzstelle erfasst. Außerdem …

sind 3 Verbraucherinformationsdienste zugelassen, die die gemeldeten Daten auswerten dürfen. Damit sind die Voraussetzungen für eine lückenlose Erfassung der Spritpreise geschaffen. Vorteil: Die neue Preismeldestelle wird im September an den Start gehen und flächendeckend Preisangebote in Echtzeit abgleichen.

Für die Praxis: Das wird auch für alle GmbHs Bewegung in Sachen Autokosten bringen. Mit schnellen Preisangeboten in Echtzeit verbessern Sie Ihre Verhandlungsposition gegenüber Ihrer Stamm-Tank­stelle. U. U. können Sie mit einem Wechsel Ihres Stamm-Beziehers in den nächsten Wochen deutlich bessere Konditionen heraus handeln. Wann genau im September/Anfang Oktober das erste Online-Vergleichsportal mit Echtzeit-Preisen ans Netz geht, ist im Moment noch nicht klar. Beachten Sie dazu die Tagespresse.

Schreibe einen Kommentar