Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe GmbH-Recht: Schiedsgericht entscheidet im Gesellschafter-Streit

GmbH-Recht: Schiedsgericht entscheidet im Gesellschafter-Streit

Laut BGH können die Gesellschafter mit einer einstimmig gefassten Gesellschaftervereinbarung festlegen, dass Streitigkeiten der Gesellschafter nicht vor einem ordentlichen Gericht, sondern vor einem Schiedsgericht ausgetragen werden (BGH, Beschluss vom 16.4.2015, I ZB 3/14).

Der vollständige Text ist nur für Mitglieder des Volkelt-Beratungs-Centers zugänglich.

Mitglied werden