Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe Durchhalten: Mindestlohn-Bürokratie kommt doch auf den Prüfstand

Durchhalten: Mindestlohn-Bürokratie kommt doch auf den Prüfstand

Alleine in der ersten Januarhälfte 2015 gab es 5.325 Anfragen auf der Hotline der Bundesregierung zum Mindestlohn. Das waren überwiegend Arbeitgeber, die mit der konkreten Umsetzung Probleme hatten und haben. Auf Druck der Arbeitgeber, der Verbände und anderer Betroffener hat die Bundesregierung nun …

Der vollständige Text ist nur für Mitglieder des Volkelt-Beratungs-Centers zugänglich.

Mitglied werden