Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe BISS: WM-Aus, Harley Davidson, Merkels-EU – aus der Traum …

BISS: WM-Aus, Harley Davidson, Merkels-EU – aus der Traum …

Kolumnisten und Kommentatoren überschlagen sich. Experten sind ratlos. Selbst die Satire ist überfordert. Sind jetzt alle verrückt geworden? NEIN. Alles hat eine Vorgeschichte. Löw hat die Nachfolgeregelung verschlafen. Trump hat übersehen, dass der Schuss nach hinten losgeht. Und die Kanzlerin hat vergessen mitzuteilen, dass sie in Sachen Flüchtlingspolitik schon längst eine Kehrtwende gemacht hat.

Das sind Themen, auf die man sich stürzen kann und bei denen jeder Bundestrainer oder für einen Tag KanzlerIn sein darf. Oder nehmen Sie die Digitalisierung. Eine (mittelständische) Wirtschaft und insbesondere die Industrie ohne permanente Innovation gab es noch nie und wird es nie geben. Auch Themen wie Customer-Services, Benchmarking und BIGDATA sind für Entscheider in der Wirtschaft genau genommen Schnee von gestern, der mit ewig neuen Besen gekehrt wird.

Die Medien können halt nur die Themen bearbeiten, die Gesellschaft und Politik zu bieten haben. Mehr ist zur Zeit nicht drin. Auch für uns nicht. Wir bleiben bei unserer biederen Fach-Berichterstattung – aus der (ganz bescheidenen) Geschäftsführer-Perspektive.

 

Mitglied werden