Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe Schleudersitz: Vorstandskarussell dreht immer schneller

Schleudersitz: Vorstandskarussell dreht immer schneller

Die durchschnittliche Verweildauer auf den DAX-Vorstandsetagen hat sich in den letzten 10 Jahren fast halbiert.  (Quelle: Der Aufsichtsrat, 7/2019). Noch schneller dreht das Rad nach einer Studie der Personalberatung Heidrick & Struggles. Danach sind die Vorstände der 30 DAX-Konzerne aktuell im Durchschnitt gerade einmal seit knapp 5,3 Jahren im Amt. Bei einer früheren Erhebung aus dem Jahr 2014 waren es noch sechs Jahre. Für GmbH-Geschäftsführer liegen vergleichbare Zahlen nicht vor – GmbHs sind meist inhabergeführt und damit kaum vergleichbar.

Mitglied werden