Sie befinden sich hier: Start Archiv: Volkelt-Briefe Volkelt-Brief 2/2015

Volkelt-Brief 2/2015

Volkelt-FB-01Unternehmensregister: So machen Sie die Pflicht zur Kür + Mini-GmbH: Mehr als 100.000 Unternehmergesellschaften in 6 Jahren + Haftung: Geschäftsführer muss Steuererklärungen eigenhändig prüfen Elektronische Dienstleistungen: (Downloads, Software) Geschäfte in der EU werden komplizierter Steuer: Keine Aussetzung der Vollziehung zur Anwendung der sog. ZinsschrankeOverhead: Mindestlohn kostet Unternehmen mindestens 900 Mio. EUR + Geschäftsführer-privat: GmbH zahlt Schaden für Fahrten mit dem Privat-Pkw + Krisen-Management: Geschäftsführer haftet bei spätem Insolvenzantrag für Insolvenzgeld + BISS …

Dipl. Vw. Lothar Volkelt, Herausgeber der Volkelt-Briefe

Der vollständige Text ist nur für Mitglieder des Volkelt-Beratungs-Centers zugänglich.

Mitglied werden