Kategorien
Volkelt-Briefe

Neue Kontaktdaten für die (kostenfreien) Beratungsangebote des Bundeswirtschaftsminis­teriums

Ab sofort sind die Beratungs-Hotlines des BMWi auf örtliche Rufnummern umgestellt. So informiert das Infotelefon für den Mittelstand über Förderprogramme für kleine und mittel­ständische Unternehmen (Beratung zu: Erstel­lung Businessplan, Anmeldungen und Genehmigungen, Finanzierung, Soziale Absicherung). Außerdem gibt es Informationen zum Handwerks- und Gewerberecht und zu Coachingangeboten. Tel: 030-340 60 65 60. Beim Infotelefon zum EHUG erhalten Sie Auskünfte zum Unternehmensregister, zur Offenlegung von Jahresabschlüssen und zum Ordnungsgeldverfahren. Tel: 030-340 60 65 80. Weitere Beratungsangebote: Finanzierungshotline: 030-18615 8000, Förderberatung „Forschung und Innovation“: 0800-2623008.

Schreibe einen Kommentar