Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe Steuerrecht: FA muss im Ausland gezahlte Körperschaftsteuer (KSt) anrechnen

Steuerrecht: FA muss im Ausland gezahlte Körperschaftsteuer (KSt) anrechnen

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat im Streit um die Anrechnung im Ausland gezahlter KSt entschieden – für das Anrechnungsverfahren und für einen Steuerfall aus dem Jahren 1995/1997. Danach gilt: Das FA muss im Ausland gezahlte KSt anrechnen. Dabei sind Verfahrensbesonderheiten (Zahlungsnachweis mit Steuerbescheinigung) zu beachten. Der Nachweis mit Bankbeleg genügt nicht. Nicht bestandskräftige Steuerbescheide müssen entsprechend korrigiert werden (BFH, Urteil vom 15.1.2015, I R 69/12). …

Der vollständige Text ist nur für Mitglieder des Volkelt-Beratungs-Centers zugänglich.

Mitglied werden