Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe GmbH-Finanzen: Liquidität in 48 Stunden statt in 60 Tagen

GmbH-Finanzen: Liquidität in 48 Stunden statt in 60 Tagen

Viele kleinere Firmen, die im B2B-Geschäft als Auftragnehmer tätig sind, müssen damit leben, dass sie immer längere Zahlungsziele akzeptieren müssen. Folge: Die Liquidität muss …

Der vollständige Text ist nur für Mitglieder des Volkelt-Beratungs-Centers zugänglich.

Mitglied werden