Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe Geschäftsführer-Perspektive: Wertschätzung aus Mallorca

Geschäftsführer-Perspektive: Wertschätzung aus Mallorca

Hallo Chef, ganz ehrlich: Wenn ich hier zusammen mit meinen beiden Jungs am traumhaften Strand von Ses Covetes Beach-Volleyball „trainiere“, vermisse ich die Arbeit kein bißchen. Auch, dass es manchmal drunter und drüber zugeht, ist vergessen. Was ich sagen will: Ich finde es toll, wie Sie den Laden zusammenhalten – auch in schwierigen Zeiten. Dass Sie uns machen lassen. Dass Sie (fast) immer die Ruhe selbst sind und nicht gleich ausflippen, wenn einer mal einen Fehler macht. Wahrscheinlich ist es das, was man Wertschätzung ausmacht. Machen Sei eigentlich auch irgendwann mal Urlaub? Sollten Sie – ist eine gute Sache und mit ein bißchen Abstand weiß man, wie gut man es im Alltag hat.

PS: Schön, dass wir uns das leisten können und das Gehalt immer pünktlich zum Monatsende auf dem Konto ist. Muss ja auch mal gesagt werden.

Mit den besten Grüßen

 

Mitglied werden