Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe Achtung: Weihnachtsgrüße aus Troja

Achtung: Weihnachtsgrüße aus Troja

In der Vorweihnachtszeit sind wieder viele E-Mail Massen-Versender unterwegs. Achtung: Auch SPAM-Versender, die hässliche Trojaner enthalten können. Zur Masche gehören und darauf sollten Sie achten:

  • es werden Namen verwendet, die einem irgendwie bekannt vorkommen (Lisa Leonberg, Alex Bender).
  • es wird eine ganz persönliche Ansprache verwendet
  • und sehr „emotional“ geschrieben.

Finger weg. Wenn Sie dennoch neugierig auf den Absender oder Inhalt einer unbekannten E-Mail sind: Höchstens in der Vorschau einsehen. Ansonsten gilt: Sofort löschen und weg damit. Sagen Sie das auch Ihren Mitarbeitern so.

Mitglied werden