Sie befinden sich hier: Start BISS - DIE Wirtschafts-Satire Zum krönenden Abschluss …

Zum krönenden Abschluss …

Die Kanzlerin – etwas verblasst – auf dem Weg ins Olympia-Stadion …

– also wirklich corona-gerecht – wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier direkt nach dem 31. August dem Parlament vorschlagen, unser politisches System in eine parlamentarische Monarchie umzuwandeln. Und damit den lang ersehnten Wunsch vieler Mitbürger endlich wahr werden lassen. Dazu wird er Angela Merkel im Berliner Olympiastadion die Ernennungsurkunde überreichen. Die anschließende Krönung im Deutschen Dom wird auf fast allen Kanälen live übertragen und weltweit ein Milliardenpublikum erreichen. Höhepunkt wird dann sein, wenn der kurz nach Ostern wieder auferstandene Rio Reiser mit der neuen Königin vor den Altar und damit als erstes deutsches Königspaar nach dem Ende des zweiten Weltkrieges in Amt und Würden tritt. In erster Amtshandlung wird König Rio I. zusammen mit seinem Freund Georg von Rauch zuerst die Immobilien-Lobbyisten aus dem Bundesbauministerium vertreiben. Anschließend wird er zusammen mit den Genossen von der Kommune 1 im Bundesgesundheitsministerium ein Happening für die Helden der Moderne veranstalten. Ehe dann Königin Angela I. eine Volksbefragung zur neuen Virenschutzverordnung ankündigen wird. Welch ein Finale. Und alle haben etwas davon. Die Politiker ihre Süppchen. Die 68er ein bisschen Spaß. Die Mediziner gewinnen ihr im System-Gesundheitswesen abhandengekommenes Renomee zurück. Die Yogaschulen sind wieder offen. Klopapier-Hersteller und Pflegedienste stürmen an die Börsen. Die Spekulanten setzen wieder auf Aufschwung. Statistiker dürfen wieder mit dem Rechenschieber. Nur der kleine Mann muss wieder ran. Mal mit und mal ohne Job.

Freiburg 18. April 2020 .. kurz nach Ostern in Erwartung der angekündigten ganz großen Welle …

Mitglied werden