Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe Personalbüro: Mini-Job-Zentrale vereinheitlicht Personalabfrage

Personalbüro: Mini-Job-Zentrale vereinheitlicht Personalabfrage

Wer Mini-Jobber (459-Euro-Kräfte) beschäftigt, muss diese an die Mini-Job-Zentrale melden. Dazu gibt es jetzt einen einheitlichen Personalfragebogen, mit dem Sie diese Meldung vornehmen können und der auch zur Ablage in der Personalakte geeignet ist. Das Muster gibt es im Internet unter > …

Der vollständige Text ist nur für Mitglieder des Volkelt-Beratungs-Centers zugänglich.

Mitglied werden