Sie befinden sich hier: Start Volkelt-Briefe Mitarbeiter: SPD will noch mehr Rechte für Teilzeiter

Mitarbeiter: SPD will noch mehr Rechte für Teilzeiter

Die Parteien bringen sich in Position für den Bundestagswahlkampf 2017. In Sachen Renten/Sozialversicherung drängt sich jetzt Andrea Nahles (SPD) in eine vermeintliche Pool-Position. Über die möglichen Auswirkungen auf die sozialversicherungsrechtliche Stellung des GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers haben wir bereits hingewiesen (vgl. Nr. 47/2016). Für Unternehmen wichtig sind die Pläne des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS), wonach es noch weiter reichende Rechte bei der Teilzeitbeschäftigung geben soll. …

Der vollständige Text ist nur für Mitglieder des Volkelt-Beratungs-Centers zugänglich.

Mitglied werden