Sie befinden sich hier: Start Lexikon Team Hunting

Team Hunting

Von der Bankenbranche, Versicherungen und den IT-Größen oder internationalen Consulting-Gesellschaften wird Team-Hunting schon länger praktiziert – mal mit gutem finanziellen Erfolg für die abgeworbenen Teams und Team-Mitglieder, mal mit zählbarem Erfolg für das abwerbende Unternehmen. Selbst noch so gewiefte Klauseln um Fristen und Wettbewerbsverbote in den Arbeitsverträgen können solchen Raubbau kaum verhindern. Der Wettbewerb um gute Fach- und Führungskräfte ist eröffnet, lässt die Sitten rauer und die Bandagen härter werden. Auch aus dem Mittelstand werden immer mehr Fälle bekannt. In der IT-Branche plant unterdessen jedes sechste Unternehmen, ganze Teams abzuwerben (Quelle: Bitkom Research). Alle Mittel und Wege, die Erfolg bringen, machen bekanntlich Schule und damit auch nicht vor anderen Branchen mit Personalproblemen halt. Viele Head-Hunter sind bereits voller Überzeugung zu Team-Huntern geworden und haben ihre Abwerbe-Techniken verfeinert. Sie legen gezielt Köder aus und verbreiten Unruhe. Ob die Mitarbeiter dabei vom Regen in die Traufe wechseln, wird dabei gelegentlich zur Nebensache.

Mit Sicherheit lässt sich soviel sagen, dass Unternehmen, die ihre Mitarbeiter ernsthaft wertschätzen und eine offensive Unternehmens-Kultur pflegen, nachhaltig den längeren Atem bei ihren Mitarbeitern haben. Dafür stehen SIE. Für viele, jüngere Mitarbeiter zählen unterdessen eine gute Arbeitsatmosphäre, flexible Arbeitszeiten und persönliche Anerkennung mehr als Mammon

.

Mitglied werden